zurück           

Sotschi – Spielort der Fußball Nationalmannschaft

Sotschi – hier spielt am 23. Juni 2018 um 20.00 Uhr (MEZ) die Deutsche Fußball Nationalmannschaft ihr zweites Gruppenspiel aus. Wie auch im Jahr 2014 – als die Mannschaft Fußball-Weltmeister wurde, lautet der Gegner Schweden. 38 Spiele wurden bisher bestritten. Dabei ist die Gesamtbilanz überaus ausgeglichen. Auf dem Konto jedes Landes stehen jeweils fünfzehn Siege – acht mal wurde Unentschieden gespielt. Allerdings ist das Torverhältnis mit 73 : 68 Toren von Deutschland gewonnen worden. Zuletzt trafen beide Mannschaften zur WM-Qualifikation 2014 in Schweden aufeinander. Deutschland gewann 5:3, nachdem das Hinspiel in Deutschland mit 4:4 unentschieden ausging.

Das Olympiastadion in Sotschi wurde im Rahmen der Olympischen Winterspiele 2014 errichtet und diente dort als Austragungsstätte der Eröffnungsfeier sowie der Abschlussveranstaltung. Zur Fußball WM 2018 in Russland zählt das Olympiastadion zu einem der insgesamt zwölf verschiedenen WM-Schauplätzen.

Für die Weltmeisterschaft wurde die Stadionkapazität von 40.000 auf rund 48.000 Plätze erhöht. Aufgrund der FIFA-Reglementierungen musste zudem das vorhandene Stadiondach wieder entfernt werden, da die FIFA eine Austragung unter freiem Himmel vorschreibt.

Eröffnet wurde das Stadion bereits im April 2013. Die Sportstätte war neben der WM 2018 auch als Austragungsort des Confederations Cup 2017 (17. Juni bis 2. Juli 2017 in Russland) im Einsatz.

Im Rahmen der Fußball Weltmeisterschaft 2018 finden insgesamt sechs Spiele im Fisht-Olympiastadion in Sotschi statt.

Dabei dürfen sich die Besucher auf eine tolle Stadt freuen. Die Stadt Sotschi ist die Perle der Halbinsel Krim – die nördlichsten Subtropen der Welt. Sotschi liegt direkt am Schwarzen Meer und ist eine der beliebtesten Bade- und Kurorte Rußlands. Nicht umsonst wird die Region um Sotschi auch die Russische Riviera genannt. Der Kaukasus ist, mit seinen Berggipfeln von über 3.000 Meter, nur ganze 40 Kilometer von der Küste Sotschis entfernt. Dies sogt dafür, dass sich Sotschi in der einzigartigen Lage befindet, Badeort und Wintersportort gleichzeitig zu sein. Wo an der Küste mediterranes Klima herrscht, sind die Gipfel des Kaukasus schneebedeckt.

Das Team von tch|hotels hat für Sie eine Auswahl an Tagungshotels für Sie zusammengestellt.

 

Hotels in Sotschi

 

Hotel Marianna

st. Plastunskaya, 44а
RU - 354000 Sotschi
 

Park Inn by Radisson Sochi City Centre

Gorkogo Str., 56
RU - 354000 Sotschi
 

Rodina Grand Hotel & Spa

Vinogradnaya St, 33
RU - 354008 Sotschi
 

Denart Hotel

Gor'kogo per 16
RU - 354000 Sotschi